Fehrecke

Linda Pöppel


Vita


TV
2018 Notruf Hafenkante | TV-Serie | Regie: Daniel Drechsel-Grau
2012 Soko Leipzig | TV-Serie | Regie: Oren Schmuckler
2011 Soko Leipzig | TV-Serie | Regie: Oren Schmuckler
2010 Ihr mich auch | TV-Movie | Regie: Hans-Günter Bücking
2009 Tatort Niedersachsen - Es wird Trauer sein und Schmerz | TV-Reihe | Regie: Friedemann Fromm
London, Liebe, Taubenschlag II | TV-Movie | Regie: Michael Keusch
2008 London, Liebe, Taubenschlag | TV-Movie | Regie: Michael Keusch
2006 Ein starkes Team - Hungrige Seelen | TV-Reihe | Regie: Markus Imboden
90 DB | TV-Movie | Regie: Sathyan Ramesh
Nur ein bißchen schwanger | TV-Movie | Regie: Lars Montag
2005 Tornado | TV-Movie | Regie: Andreas Linke

THEATER
2018 - 2016 Deutsches Theater Berlin | "Ulysses" (Insz.: Sebastian Hartmann), "Das Missverständnis" (Insz.: Jürgen Kruse), "Gespenster" (Insz.: Sebastian Hartmann), "König Ubu" (Insz.: András Dömötör), "Der thermale Widerstand" (Insz.: Matthias Rippert)
2016 - 2013 Schauspiel Frankfurt | u. a. "Der alte Affe Angst" (Insz.: Ersan Mondtag), "Leonce und Lena" (Insz.: Jürgen Kruse), "Was ihr wollt" (Insz.: Jorinde Dröse), "Macbeth" (Insz.: Dave St. Pierre), "Je t'Adorno" (Insz.: René Pollesch), "Draußen vor der Tür" (Insz.: Jürgen Kruse)
2013 - 2010 Centraltheater Leipzig | u. a. "Nostalgia" (Insz.: Alexander Eisenach), "Krieg und Frieden" (Insz.: Sebastian Hartmann), "Schuld und Sühne" (Insz.: Martin Laberenz), "Fanny und Alexander" (Insz.: Sebastian Hartmann), "Pension Schöller" (Insz.: Sebastian Hartmann)
2009 Schauspielhaus Bochum | "Frühlings Erwachen" (Insz.: Annette Pullen)
2007 - 2006 P 14 - Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin | Diverse Produktionen (Regie u. a. Dimiter Gotscheff, Ze Celso, Sergio Machado)

AUSBILDUNG
2011 - 2007 Westfälische Schauspielschule Bochum

Skills

WOHNORT Berlin
GEBOREN 1985
GRÖSSE 175 cm
AUGENFARBE braun
HAARFARBE braun
SPRACHEN Englisch (gut) | Französisch (gut)
DIALEKTE Berlinerisch
SPORTARTEN Fechten | Handball
TANZAUSBILDUNG Standardtanz
FÜHRERSCHEIN Pkw

News

06-11-18
Probenfrei bis Februar: Linda Pöppel
Linda Pöppel hatte soeben erfolgreich Premiere mit Sebastian Hartmanns "Hunger. Peer Gynt"-Projekt am Deutschen Theater Berlin und ist nun bis auf vereinzelte Vorstellungstermine bis Mitte Februar frei für neue Drehangebote!